Masterarbeit im Bereich der Agrarwissenschaften

Stellenangebot / job offer TG1871511

Unser Mandant ist eine weltweit erfolgreiche Unternehmensgruppe mit über 150 Tochtergesellschaften. Das Familienunternehmen spielt mit seinen Töchtern eine führende Rolle in den Geschäftsfeldern Tierzucht, Tiergesundheit sowie Tierernährung. Durch das Zusammenspiel der Schwesterunternehmen werden Forschungsergebnisse in innovative Produkte überführt und die Marktführerschaft ausgebaut.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Masterstudenten (m/w/d) zur Erstellung einer

Masterarbeit

in dem Bereich der Agrarwissenschaften, bzw. verwandter Studiengänge

Die Aufgabe:

  • Sie sind Teil eines großen, innovationsgetriebenen, internationalen Familienunternehmens
  • Sie befassen sich in Ihrer Masterarbeit mit einem aktuellen und relevanten Thema aus dem Bereich Tierzucht, -ernährung mit einem verfahrens-, produktions- oder zuchttechnischen Fokus
  • Sie verantworten mit Ihrer Masterarbeit und den dort erhobenen Daten die Weiterentwicklung des jeweiligen Themas und leisten ihren Beitrag zu einer möglichen Anwendung in der Praxis
  • Das Team, dem Sie angehören, hat je nach Tochterunternehmen eine unterschiedliche Größe
  • Den schriftlichen Teil Ihrer Arbeit können Sie i.d.R. an Ihrem Studienort im Homeoffice verfassen
  • Mit Unterstützung des Unternehmens überzeugen Sie Ihren Professor von der Bedeutung Ihres Themas und gewinnen ihn als Ihren offiziellen Betreuer
  • Durchführung und Betreuung von Versuchsreihen/innovativen Ansätzen in verschiedenen Betrieben im In- und Ausland
  • Evaluation der gewonnenen Daten
  • Selbstständiges, proaktives Erarbeiten von wichtigen Fragestellungen, z. B. der Wirtschaftlichkeit
  • Vorstellung der abgeschlossenen Arbeit vor den Inhabern des Familienunternehmens und anderen Führungskräften der Unternehmensgruppe
  • Sie berichten an den Geschäftsführer der jeweiligen Tochtergesellschaft

Die Anforderungen:

  • Sie sind Masterstudierender (m/w/d) der Agrarwissenschaften, der Nutztierwissenschaften, des Agrarbusiness oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Sie können sich vorstellen auch über die Masterarbeit hinaus in diesem Unternehmen zu arbeiten
  • Eigeninitiative zeichnet Sie aus und komplexe Fragestellungen machen Sie neugierig
  • Sie haben ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, sind ehrgeizig, wissensdurstig und gewohnt selbstständig zu arbeiten
  • Hohe Flexibilität wird von Ihnen erwartet
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie MS-Office-Kenntnisse sind erforderlich
  • Sie sind bereit sich auf unbekanntes Terrain zu begeben und möchten internationale Erfahrung sammeln
  • Idealerweise sind Sie mit Geflügelhaltung vertraut

Das Angebot:

Auf Sie wartet die Chance, schon während des Studiums bei einem Weltmarktführer Fuß zu fassen. Sie schreiben eine Masterarbeit mit hoher Praxisrelevanz. Die Ergebnisse haben globale Durchschlagskraft und werden vom Top-Management der Unternehmensgruppe mit hoher Aufmerksamkeit erwartet! Sie arbeiten an Themen, welche weltweit die Geflügelbranche beschäftigen. Sie werden von Experten in diesem Gebiet betreut. Im Rahmen der Masterarbeit haben Sie je nach thematischer Ausgestaltung die Chance auf mehreren Kontinenten Erfahrungen sammeln. Den schriftlichen Teil der Arbeit können Sie von Ihrem Wohnort aus durchführen.

Der zeitliche Umfang der Masterarbeit beträgt ein halbes Jahr. Sie erhalten in dieser Zeit ein Basisgehalt, Laptop und Smartphone. Reisekosten und Spesen werden von Ihrem Arbeitgeber selbstverständlich übernommen. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Masterthese erwartet Sie eine Anschlussbeschäftigung mit unbefristetem Vertrag ohne Probezeit.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen! Für die Kontaktaufnahme steht Ihnen unsere Beraterin Dr. Anna Kynast und das Team von Hardenberg Consulting unter der Rufnummer +49 8178 9986410 gerne zur Verfügung.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und frühestmöglicher Beginn) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer TG1871511 per E-Mail an bewerbung@hardenberg-consulting.com.

www.hardenberg-consulting.com

Stellenangebot TG1871511 / Job offer TG1871511