Leiter Überweisungspraxis (m/w/d)

Stellenprofil TG1876411

Unser Auftraggeber ist ein mittelständischer deutscher Verbund aus etablierten Tierarztpraxen und Tierkliniken mittlerer Größe. Für das Herzstück, eine renommierte Kleintierpraxis auf Klinikniveau in Hamburg, suchen wir im Rahmen des Generationswechsels zum schnellstmöglichen Zeitpunkt
eine/n chirurgisch versierten Tiermediziner/in als den

Leiter Überweisungspraxis (m/w/d)

Der Standort ist der Dreh- und Angelpunkt einer regionalen Gruppe aus allgemeinmedizinischen sowie spezialisierten Kleintierpraxen und dem Überweisungszentrum. Diese Klinik mit gut überschaubarer Größe bietet schwerpunktmäßig chirurgische Leistungen an. Abgerundet wird das Spektrum durch weitere Fachgebiete einschließlich Bildgebung.

Die Aufgabe:

  • Sie sind der Kopf eines Teams mit ca. zehn Mitarbeitern, bestehend aus tierärztlichen Spezialisten und TMFAs für Sprechstunde, OP, Station und Büro
  • Den überwiegenden Teil Ihres Tages verbringen Sie im OP oder mit der Arbeit am Patienten und sind mittendrin mit dabei: Abklärung, Besitzergespräche, Therapien und enger Austausch mit Überweisern sind Ihr Tagesgeschäft, Nachtdienste sind in der Regel nicht zu leisten
  • Sie entwickeln sich zu einem bekannten Ansprechpartner der Region und geben Mitarbeitern, Überweisern und Patientenbesitzern Sicherheit vor allem in der Phase des Verantwortungsübergangs.
  • Sie stärken das Team durch zügige Entscheidungen und offene Kommunikation, schaffen Strukturen und setzen Impulse für die zukünftige Ausrichtung der Praxis
  • Die Gewinnung weiterer tierärztlicher Kollegen für Ihre Praxis betreiben Sie mit stetiger Aufmerksamkeit und Fingerspitzengefühl
  • Mit Weitblick sorgen Sie für Stabilität und Weiterentwicklung des Betriebs und verhelfen diesem zu einem sich stets verbessernden Image
  • Dabei erhalten Sie in Bezug auf Finanzen & Administration, Geschäftsplanung sowie übergeordnete, strategische Themen Unterstützung aus dem Verbund
  • Ihr Ansprechpartner ist der Gesamt-Verantwortliche der übergeordneten Dachgesellschaft

Die Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Tiermedizinstudium und mehrjährige Berufserfahrung gern mit Schwerpunkt Kleintierchirurgie, orthopädischem Interesse und Bildgebung
  • Eine Anerkennung als Fachtierarzt oder Diplomate ist gewünscht und relevant
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste Person, die Freude am Umgang mit Menschen hat und als Autorität wahrgenommen wird
  • Durch Ihr souveränes und kompetentes Auftreten und Ihre Kommunikationsstärke werden Sie gleichermaßen als tierärztlicher Experte, Kollege und Chef wahrgenommen
  • Kreativität und Entscheidungsstärke sowie die Fähigkeit, Begeisterung zu übertragen, zeichnen Sie aus
  • Idealerweise verfügen Sie über langjährige Praxiserfahrung im klinischen Bereich an einer tiermedizinischen Fakultät oder privaten Tierkliniken
  • Sie bringen erste Führungserfahrung mit und möchten nun an der neuen Aufgabe wachsen
  • Positive Grundhaltung gegenüber einem Praxisverbund und Ehrgeiz, sich in der Gruppe als erfolgreicher Partner zu positionieren
  • Sie haben Interesse an einer langfristigen Tätigkeit mit chirurgischem Schwerpunkt und dauerhafter Weiterentwicklung

Das Angebot:

Wir bieten Ihnen die Chance, in dem Ihnen vertrauten Umfeld innerhalb einer jungen Organisation eine echte Führungsposition zu übernehmen und sich als in jeder Hinsicht erfolgreicher Tierarzt zu profilieren. Hier können Sie eigene Ideen entwickeln, Zeichen setzen und die Klinik regional zum Kompetenzzentrum machen. Die tierärztlichen Geschäftsführer-Kollegen und weitere Profis der Unternehmensgruppe stehen Ihnen als kompetente und engagierte Ratgeber für Sonderthemen zur Verfügung. Die Mitarbeiter und Sie profitieren von regelmäßigen internen und externen Fortbildungsangeboten. Sie werden in einer Region mit Potential in einer alteingesessenen Praxis arbeiten, die aufgrund ihrer Vielseitigkeit weit über die Stadtgrenzen Hamburgs hinaus bekannt ist und bei Patientenbesitzern sowie überweisenden Praxen als erste Adresse für Kleintiermedizin gilt. Die Einarbeitung durch den Vorgänger ist gewährleistet.

Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unsere Beraterin Dr. med. vet. Mareike von Eichhain mit ihrem Team unter der Rufnummer +49 8178 998641-0 gerne zur Verfügung. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellung und frühestmöglicher Eintrittstermin) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer TG1876411 per E-Mail an bewerbung@hardenberg-consulting.com

Stellenangebot / Job offer TG1876411