Leitung Innere Medizin (m/w)

Unser Mandant gehört zu einer Gruppe außergewöhnlicher Tierkliniken und spezialisierter Tierarztpraxen in Europa. Die Klinik am Rande einer süddeutschen Großstadt ist mit 80 Mitarbeitern eine der größten Kleintierkliniken in Deutschland, deren engagierte Spezialisten mit ihren innovativen Ansätzen und langjährigen Erfahrungen für einen sehr guten Ruf und damit einen Einzugsbereich von bis zu 300 km sorgen. Die technische Ausstattung ist auf absolutem TOP-Niveau und erlaubt modernste Diagnostik.

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/n Tiermediziner/in als

Leitung Innere Medizin (m/w)

Die Aufgabe:

  • Als Leitung Innere Medizin können Sie Teil der Geschäftsführung werden und tragen die Verantwortung für die Führung und Weiterentwicklung Ihres medizinisches Fachbereiches, sowie Mitarbeiter, Organisation und das betriebswirtschaftliche Ergebnis
  • Sie sind der Kopf eines Teams mit fünf Mitarbeitern unterschiedlichsten Ausbildungsgraden
  • Zu Ihren Aufgaben gehört unter anderem die Laborleitung inkl. Zytologie, sowie Abdomen Ultraschall, Gastroenterologie, Endokrinologie, Endoskopie des Respirations- und Gastrointestinaltraktes
  • Zusätzlich sind Sie der klinikweite Ansprechpartner für das Qualitätsmanagement, übernehmen weitere administrative Aufgaben und sorgen für ein effizientes Ressourcenmanagement
  • Sie stärken das Team durch Ihre integrative Persönlichkeit und fördern die interdisziplinäre und konsiliarische Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen wie Chirurgie oder Neurologie
  • Als Vorbild etablieren Sie eine Kultur des Vertrauens und des unkomplizierten Miteinanders
  • Sie etablieren und festigen die Qualitäts- und Servicestandards der Klinikgruppe
  • Innerhalb der Mitarbeiterschaft fördern Sie proaktive Kundenorientierung und die Idee des Exzellenzgedankens
  • Die Klinik befindet sich in sehr gut erreichbarer Randlage einer Großstadt in Süddeutschland

Die Anforderungen:

  • Sie haben Tiermedizin studiert und die Prüfung zum Diplomate Innere Medizin abgelegt
  • Mehrjährige Praxiserfahrung im klinischen Bereich einer tiermedizinischen Fakultät oder privaten Tierklinik
  • Sie strahlen die Autorität einer verantwortungsbewussten Führungskraft aus, die Freude am Umgang mit Menschen und Tier hat
  • Innerhalb der Inneren Medizin ist einer Ihrer Schwerpunkte Endokrinologie, Gastroenterologie oder Endoskopie
  • Bereitschaft die Verantwortung für das eigene Tun zu tragen
  • Motivations- bzw. Kommunikationsstärke zeichnen Sie ebenso aus wie Entscheidungsstärke und die Fähigkeit, Begeisterung zu übertragen
  • Positive Grundhaltung gegenüber einer Klinikgruppe und Ehrgeiz, sich innerhalb der Gruppe als erfolgreicher Fachmann zu positionieren
  • Sie haben Interesse an einer langfristigen Tätigkeit und dauerhafter Weiterentwicklung
  • Sie bringen Führungserfahrung mit und möchten nun die Gesamtverantwortung für eine Klinik tragen
  • Sie begrüßen die Eigenheiten gut überschaubarer Strukturen mit Hierarchien und nutzen Ihre Freiheiten und Möglichkeiten gestalterisch und verantwortungsbewusst
  • Die Internationalität der Unternehmensgruppe erfordert englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift. Die Kommunikation mit den Besitzern findet auf Deutsch statt

Das Angebot:

Sie werden in einer Klinik leitend tätig sein, die überregional Bekanntheit durch fachliche Expertise erlangt hat und bei Kunden sowie überweisenden Praxen als verlässlicher Partner gilt. Damit machen Sie einen wichtigen Schritt in Ihrer Karriere. Sie erhalten die Möglichkeit Ihre Erfahrungen und Ihr Fachwissen einzubringen und die Klinik gemeinsam mit einem erfahrenen Team weiter nach vorne zu bringen. Die tierärztlichen Geschäftsführer-Kollegen und weitere Profis der Unternehmensgruppe stehen Ihnen als kompetente und engagierte Ratgeber für Sonderthemen zur Verfügung. Ein internationales Team aus erfahrenen Experten unterstützt Ihren Erfolg! Durch gut geregelte Arbeitszeiten bleibt Zeit, die familienfreundliche Lage mit guter Infrastruktur und hoher Lebensqualität zu genießen.

Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unsere Beraterin Dr. Mareike von Eichhain mit ihrem Team unter der Rufnummer +49 (0) 8178 9986410 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellung und frühestmöglicher Eintrittstermin) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer TG1775711 per E-Mail an bewerbung@hardenberg-consulting.com.

www.hardenberg-consulting.com

Stellenangebot / Joboffer TG1775711