Office Technical Service Manager Companion Animal (m/w/d)

Stellenangebot TG1876711 / job offer TG1876711

Unser Mandant ist ein mittelständisches Unternehmen, welches einem deutschen Konzern angehört und eine breite Palette von Produkten in der Tiergesundheitsbranche entwickelt und vermarktet. Neben veterinärpharmazeutischen Arzneimitteln umfasst das vielfältige Produktportfolio auch Ergänzungsfutter­ und Pflegemittel für Hobby- und Nutztiere, welche direkt an niedergelassene Tierärzte vertrieben werden. Die Gesellschaft mit Sitz im nordöstlichen NRW rangiert unter den zehn umsatzstärksten Unternehmen im deutschen Markt, hat einen hohen Bekanntheitsgrad und gilt als verlässlicher Partner. Das Miteinander im Team ist unkompliziert, bemerkenswerte Kundennähe und das stetige Expansionsstreben kennzeichnen das Unternehmen.

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt zur fachlichen Erweiterung des Teams einen Tierarzt (m/w/d) als

Office Technical Service Manager Companion Animal (m/w/d)

Die Aufgabe:

  • Sie sind innerhalb des deutschen Teams der Kompetenzträger für alle tiermedizinischen Aspekte rund um die Kleintier- und Pferdemedizin
  • Beratung der Kunden in wissenschaftlichen und veterinärmedizinischen Fragestellungen gehört zu Ihren Aufgaben
  • Sie haben inhaltlich­wissenschaftliche Verantwortung für die Marketingkommunikation sowie für die Erstellung von Werbematerialien
  • Sie beobachten den Markt im Hinblick auf den Wettbewerb und sich abzeichnende Trends bzw. veränderte oder neue Behandlungsmethoden
  • Sie arbeiten mit daran, dass das bestehende Produktportfolio optimiert und erweitert wird
  • Die wissenschaftliche Schulung und fachliche Unterstützung der Mitarbeiter im Innen-und Außendienst obliegt Ihnen
  • Sie tragen die Verantwortung für Inhalt, Organisation und Abwicklung von Workshops und repräsentieren das Unternehmen auf Messen
  • Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Bereich Global Marketing, Marketingassistenz, Sales, Pharmakovigilanz, der Informationsbeauftragten und Regulatory Affairs, sowie weiteren Ansprechpartnern in den europäischen Schwesterunternehmen
  • Kontinuierlicher Kontakt zu Tierärztlichen Hochschulen, Behörden, Verbänden und Fachgruppen wird von Ihnen gepflegt
  • Die Berichtslinie führt direkt zum Geschäftsführer

Die Anforderungen:

  • Sie können ein abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin vorweisen
  • Einige Jahre Erfahrung in der Kleintierpraxis haben Sie idealerweise bereits gesammelt
  • Mit der Kommunikation zu Hunde- und Katzenbesitzern sind Sie vertraut
  • Basiskenntnisse der Physiologie der Tiere, der Pharmakologie, der Pharmakovigilanz und der Pharmakokinetik sind wünschenswert
  • Ihr Wissen können Sie geschickt und zielgruppenangepasst vermitteln, das Präsentieren fällt Ihnen leicht
  • Sie können gut im Team arbeiten, bringen Leistungsbereitschaft und eine hohe Belastbarkeit mit
  • Sie haben ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, sind es gewohnt selbstständig zu arbeiten und überzeugen durch eine hohe Beratungskompetenz
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, MS-Office-Kenntnisse und Reisebereitschaft sind erforderlich
  • Im besten Fall bringen Sie erste Erfahrung aus der Industrie mit und freuen sich nun auf die Chance Ihren Verantwortungsbereich deutlich zu erweitern

Das Angebot:

Auf Sie wartet eine spannende Aufgabe: Sie bekommen die Verantwortung für eine äußerst breite Produktpalette. Ebenso ist die Neueinführung einer Vielzahl von Kleintierprodukten in den kommenden Jahren unter Ihrer Federführung vorgesehen. Ihnen bietet sich die seltene Chance, als der Kompetenzträger für Hobbytierprodukte ein etabliertes Unternehmen bei der Bearbeitung des deutschen Marktes zu unterstützen und sich zum Aushängeschild gegenüber Kunden, Meinungsbildnern, sowie Behörden zu entwickeln. Regelmäßige Kongressbesuch im In- und Ausland und internationale Dienstreisen runden Ihr Tätigkeitsfeld ab. Ihr Dienstsitz befindet sich in der Umgebung einer besonders attraktiven mittelgroßen Universitätsstadt.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen! Für die Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Berater Dr. Felix von Hardenberg mit seinem Team unter der Rufnummer +49 8178 9986410 gerne zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvor-stellung und frühestmöglicher Eintrittstermin) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer TG1876711 per E-Mail an bewerbung@hardenberg-consulting.com.

www.hardenberg-consulting.com

Stellenangebot TG1876711 / Job offer TG1876711