Product Manager Poultry (m/w/d)

Unser Mandant ist ein international agierendes, forschendes Pharmaunternehmen, welches in der Human- und Veterinärmedizin tätig ist. In der Tiergesundheit gehört die Organisation weltweit zu den fünf Größten der Branche. Das Mutterhaus befindet sich in Deutschland. Seit über einem Jahrhundert steht ein umfangreiches Produktsortiment bereit. Der Geschäftsbereich Animal Health entwickelt, produziert und vertreibt Pharmazeutika und Biologika für Nutz- und Hobbytiere. Langfristiges Denken, Investitionsfreude und Innovationskraft bilden die Basis für das anhaltende Wachstum des Familienunternehmens.

Im Rahmen der Erweiterung des Teams des Geschäftsbereichs "Food Producing Animals" in der Osteuropa-Zentrale suchen wir für eine neu geschaffene Position zum schnellstmöglichen Zeitpunkt den

Product Manager Poultry (m/w/d)

Die Aufgabe:

  • Sie sind Teil eines achtköpfigen Teams, welches von Wien aus die Vertriebsaktivitäten der Niederlassungen und Distributoren in Zentral- und Osteuropa unterstützt
  • Innerhalb der Business Unit tragen Sie einen erheblichen Teil der Verantwortung für den strategischen Ausbau der Vertriebswege für bewährte und innovative Geflügelimpfstoffe
  • Basierend auf den Ihnen zur Verfügung stehenden Daten schätzen Sie die Potentiale der einzelnen Märkte ein und erstellen entsprechend Absatz- und Wachstumsplanungen
  • Sie übernehmen die Zuständigkeit für die geschickte Positionierung und das Pricing sämtlicher Geflügel-Impfstoffe des Unternehmens in der Region
  • Im Sinne der strategischen Marktbearbeitung fördern Sie das Wachstum aktiv durch die Entwicklung und Begleitung von zielführenden Initiativen und Kampagnen. Sie helfen Ihren Vertriebskollegen dabei Schwerpunkte zu setzen, um gemeinsam anspruchsvolle Wachstumsziele zu erreichen
  • Im Einklang mit dem Corporate Marketing im Mutterhaus konzipieren Sie die Marketingaktivitäten inklusive der Launches. Sie platzieren die erforderlichen Marketingmaterialien und Veranstaltungen und tragen die Verantwortung für die Marketingbudgets
  • Das Sammeln, Bewerten und zielgerichtete Weiterleiten von produktrelevanten Marktdaten nach intern und extern gehört zu Ihren Routineaufgaben
  • Auf Veranstaltungen und Kongressen sind Sie ein wichtiger Repräsentant des Unternehmens
  • Die Länder und Cluster in Ihrem Verantwortungsbereich besuchen Sie regelmäßig und halten persönlichen Kontakt zu Kunden und Kollegen
  • Ihre Aktivitäten steuern Sie vom Dienstsitz in Wien aus
  • Sie berichten direkt an den Business Unit Head FAP

Die Anforderungen:

  • Enthusiasmus und strategisches Geschick bei der Vermarktung sehr zukunftsträchtiger Produkte
  • Land- oder betriebswirtschaftliches, naturwissenschaftliches oder tiermedizinisches Studium bzw. ein vergleichbarer Abschluss. Gern mit einer Zusatzqualifikation im Marketing bzw. Produktmanagement
  • Einige Jahre Berufserfahrung
  • Sie sind ein Kenner der Poultry-Szene
  • Quereinsteiger aus anderen Positionen oder Branchen innerhalb des Geflügelmarktes sind willkommen!
  • Im besten Fall Expertise im klassischen Produktmanagement einer Landesgesellschaft eines forschenden Herstellers pharmazeutischer oder verwandter Produkte für Nutztiere
  • Identifikation mit zeitgemäßer Geflügelhaltung und Kenntnis des Zusammenspiels innerhalb der Integrationen bzw. zwischen landwirtschaftlichen Organisationen, spezialisierten Tierarztpraxen und weiteren Zulieferern sowie Abnehmern
  • Bereitschaft, eine zentrale Rolle in diesem Umfeld übernehmen
  • Sie überblicken die komplette Wertschöpfungskette für Geflügelfleisch- bzw. Ei-Produktion
  • Durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit überzeugenden Präsentationsfähigkeiten
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Freude an regelmäßigen, mehrtägigen Reisen ins osteuropäische Ausland, Routine im Umgang mit MS-Office und sehr gute Englischkenntnisse. Weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil

Das Angebot:

Wir bieten Ihnen die nicht alltägliche Chance, in dem Ihnen vertrauten Markt innerhalb einer wachsenden Regional-Organisation bei einem angesehenen Marktführer internationale Verantwortung zu übernehmen und einen Karriereschritt zu machen. Sie werden in einem innovationsgetriebenen Unternehmen mit starken Marken arbeiten, welches mit exzellenter fachlicher Expertise, hohem Bekanntheitsgrad und einem überzeugenden Produktportfolio zu den beliebtesten Arbeitgebern dieser Branche gehört. Als Mitarbeiter in der Osteuropa-Zentrale des nicht börsennotierten Familienunternehmens haben Sie persönlichen Kontakt zu den wesentlichen Entscheidern und sämtlichen Schwesterabteilungen. Auch im deutschen Mutterhaus sind Sie eine Schlüsselfigur in Bezug auf die osteuropäischen Märkte und können dort auf strategische Themen Einfluss nehmen. Sie erhalten die Möglichkeit Ihre Erfahrungen und Verbindungen einzubringen und wesentlich zum Wachstum Richtung Osten beizutragen.

Für die Kontaktaufnahme steht Ihnen Dr. Felix von Hardenberg mit seinem Team unter der Rufnummer +49 8178 998641-0 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellung und frühestmöglicher Eintrittstermin) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 1971011 per E-Mail an bewerbung@hardenberg-consulting.com

www.hardenberg-consulting.com

Stellenangebot / job offer 1971011