Produktionsleiter Gefluegelvermehrung (m/w/d)

Unser Mandant ist Teil der weltweit führenden Unternehmensgruppe in der Geflügelwirtschaft. Innerhalb eines Netzwerks europäischer Geflügelvermehrungsbetriebe versorgt unser Auftraggeber Kunden in Deutschland und im angrenzenden Ausland mit Bruteiern, Eintagsküken und Junghennen, sowohl für konventionelle als auch für alternative Haltungsformen. Jahrzehntelange Erfahrung, breite Fachkompetenz und die Berücksichtigung neuester Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis sind Garanten für konstante Qualität und damit für gesunde und leistungsfähige Tiere. Bis zu 200 Mitarbeiter sorgen an verschiedenen Standorten für Tierwohl und Kundennähe, wodurch die Marktführerschaft sichergestellt wird.

Zur kontinuierlichen Verbesserung von Qualität und Leistung und zur Unterstützung des Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine neu zu besetzende Position einen

Produktionsleiter Geflügelvermehrung (m/w/d)

Die Aufgabe:

  • Als Produktionsleiter*in sind Sie mit Ihrem 5-köpfigen Team verantwortlich für die Optimierung der Produktion von Junghennen und Elterntieren an diversen Standorten in Süddeutschland.
  • Im Leitungsteam arbeiten Sie eng mit dem Geschäftsführer zusammen. Gemeinsam lassen Sie sich an der Sicherung bzw. Steigerung der Produktivität und Qualität messen.
  • Sie tragen Sorge für die Betreuung von eigenen Geflügelbeständen und Kooperationsbetrieben.
  • Sie erfassen, bewerten, überwachen und verbessern die Qualität auf allen Prozessebenen in den Betrieben.
  • Die Erhebung und Analyse von wirtschaftlich relevanten Kennzahlen gehört zu Ihren Routinen. Die Ableitung und zügige Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung dieser KPIs ist einer der wichtigsten Aufgaben.
  • Sie entwickeln den Markt durch die Akquise von neuen Partnerbetrieben.
  • Im Sinne der Unternehmensstrategie pflegen Sie das Vertragswesen, sichern dadurch die Marktdurchdringung und bauen Sie durch Ihr Netzwerk weiter aus.
  • Das selbstständige Führen von Produktionsmitarbeitern und die ständige Weiterbildung dieser gehört zu Ihrem daily business.
  • Die Berichtslinie führt direkt zum Geschäftsführer.

Die Anforderungen:

  • Sie können mehrjährige, praktische Erfahrung in der Leitung von Geflügelbeständen vorweisen und kennen alle Routinen innerhalb dieser Betriebe.
  • Zu Ihren wesentlichen Charaktereigenschaften gehört das zügige Streben nach Verbesserung - zusammen mit Ihrer Mannschaft!
  • Sie haben eine landwirtschaftliche Ausbildung bzw. ein abgeschlossenes Studium der Agrarwissenschaft, Veterinärmedizin oder vergleichbarer Ausrichtung.
  • Sie greifen auf ein großes Netzwerk innerhalb der Geflügelbranche zu.
  • Eine betriebswirtschaftlich geprägte Herangehensweise kennzeichnet Sie.
  • Durch Ihre hands-on Mentalität und die Fähigkeit selbst nah am Tier zur arbeiten, motivieren Ihre Mitarbeiter.
  • Routiniert setzen Sie ihr technisches Verständnis und breites Wissen über Brutprozesse ein.
  • Sie sind kontakt- bzw. kommunikationsstark und haben Freude daran, sich mit Landwirten sowie Betriebsleitern auf Augenhöhe auszutauschen.
  • Sie interagieren gerne mit Lieferanten sowie anderen Partnern und nutzen in kritischen Situationen Ihr Verhandlungsgeschick.
  • Mit Proaktivität übertragen Sie neueste, wissenschaftliche Lösungsansätze in die Praxis und haben das Talent, auch die Mitarbeiter für entsprechende Veränderungen zu gewinnen.
  • Selbstständiges Arbeiten mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung ist für Sie selbstverständlich.
  • Gut strukturiertes Vorgehen ist die Basis für Ihre persönliche Effizienz.
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office.
  • Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil.
  • Regelmäßige Reisebereitschaft wird vorausgesetzt.

Das Angebot:

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Führungsaufgabe unter dem Dach des Weltmarktführers für Geflügelvermehrung. Der Stammsitz des Familienunternehmens befindet sich in Deutschland. Ihr persönlicher Erfolg ist die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter und damit die Qualität der Tiere. In dieser Schlüsselposition nehmen Sie maßgeblich Einfluss auf die profitable Entwicklung des Geschäftes. Sie erhalten die Möglichkeit wissenschaftliche Neuerungen in die Praxis umzusetzen und sich fachlich weiterzubilden. Langfristig ergeben sich innerhalb der ambitionierten Unternehmens-gruppe zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir möchten Sie kennenlernen! Für die Kontaktaufnahme stehen Ihnen Dr. Anna Kynast und das Team von Hardenberg Consulting unter der Rufnummer +49 8178 998641-0 gerne zur Verfügung. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellung und frühestmöglicher Eintrittstermin) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 1977211 per E-Mail an bewerbung@hardenberg-consulting.com

www.hardenberg-consulting.com

Stellenangebot 1977211 /job offer 1977211