Tierarzt für die Arzneimittel-Herstellung (m/w/d)

Unsere Mandantin ist eine deutsche Unternehmung mit über 1000 Mitarbeitern, die seit fast einem Jahrhundert Kosmetik und Human-Heilmittel mit natürlichen Wirkstoffen entwickelt und produziert. Das Beste aus der Natur für Menschen! Die Marken genießen hohes Ansehen und sind sowohl in Apotheken also auch im spezialisierten Einzelhandel zu finden. Mit einem umfangreichen Sortiment wird man einer stetig wachsenden Nische innerhalb der Humanmedizin gerecht. In Deutschland gehört unsere Auftraggeberin zu den größten und bekanntesten Herstellern von Naturprodukten. Umweltorientierung, nachhaltige Unternehmenspolitik und Beständigkeit kennzeichnen die Kultur. Eine innerhalb der Branche einmalige Eigentümerstruktur ermöglicht Planung mit Weitblick, langfristige Investitionen und hohe Arbeitsplatzsicherheit.

Am Stammsitz des Unternehmens in Süddeutschland wird die komplette Wertschöpfungskette erbracht. Die natürlichen Ausgangssubstanzen sind pflanzlichen, mineralischen und tierischen Ursprungs. Zur Organisation gehören eigene, landwirtschaftliche Betriebe und ein kleiner Schlachthof.

Im Rahmen einer internen Nachfolgeregelung suchen wir für die Beschaffung bzw. Bereitstellung der tierischen Ausgangsstoffe und für die ersten Prozessschritte der Herstellung frühestmöglich einen tierärztlichen Allrounder als

Tierarzt für die Arzneimittel-Herstellung (m/w/d)

Die Aufgabe:

  • Sie sind Teil der fünfköpfigen Arbeitsgruppe für tierische Ausgangsstoffe
  • Ein Fokus liegt auf der Beschaffung tierischer Wirkstoffe inkl. der Planung des Tierbedarfs
  • Einerseits führen Sie das nicht kurative Bestandsmonitoring der unternehmenseigenen Herden vor Ort durch. Sie kooperieren dabei mit dem jeweiligen Hoftierarzt
  • Andererseits verantworten Sie das Management externer Vertragslieferanten inkl. deren Auditierung
  • Gegebenenfalls kümmern Sie sich um die Gewinnung zusätzlicher Lieferanten
  • Sie arbeiten eng mit der hauseigenen Qualitätskontrolle zusammen. Tiergesundheit, Haltungsformen und Schlachtung bzw. Unbedenklichkeit der verwendeten Gewebe für die Weiterverarbeitung sind dabei die wesentlichen Inhalte
  • Sie sind selbst im Schlachtbereich aktiv und entnehmen spezifizierte Gewebe in geringen Mengen
  • Der zweite Fokus liegt auf der GMP konformen Herstellung von Zwischenprodukten im Labor
  • Sie erstellen Gutachten über die Virussicherheit
  • Im Falle von Behördenaudits sind Sie der Ansprechpartner für alle Belange der Prüfer
  • Sie leisten einen erkennbaren Beitrag zum langfristigen Unternehmenserfolg und die zukunftssichere Ausrichtung des Qualitätsmanagements
  • Nach der Probezeit übernehmen Sie zusätzlich Verantwortung als Stellvertreter des Gruppenleiters
  • Der Dienstsitz befindet sich in Süddeutschland
  • Ihre Berichtslinie führt direkt zum tierärztlichen Leiter der Arbeitsgruppe

Die Anforderungen:

  • Sie sind approbierter Tierarzt (m/w/d) und haben ein Faible für Komplementärmedizin
  • Gute anatomische Kenntnisse und aktuelles Wissen über Zoonosen
  • Sorgfalt bei der Arbeit im pharmazeutischen Umfeld, insbesondere bei der Berücksichtigung GMP relevanter Belange sowie der erforderlichen Dokumentation
  • Gleichzeitig lassen Sie Pragmatismus und handwerkliches Geschick erkennen
  • Erste Erfahrungen in der Bestandsbetreuung landwirtschaftlicher Nutztiere, idealerweise in der ökologischen Tierhaltung
  • Ihre Fähigkeit, im Einzelnen zu analysieren und gleichzeitig im Ganzen zu denken, zeichnet Sie aus
  • Ihr Arbeitsstil ist durch Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Strukturiertheit geprägt
  • Teamfähigkeit!
  • GMP bzw. HACCP Expertise ist von Vorteil, aber nicht Voraussetzung
  • Bereitschaft, regelmäßig ca. jeden 2. Monat mit einer Übernachtung zu verreisen

Das Angebot:

Sie werden in einem sehr bekannten, zukunftssicheren Unternehmen arbeiten, in dem Nachhaltigkeit und Umweltorientierung keine Modeerscheinungen sind, sondern seit Jahrzehnten gelebt werden. Die Historie und Gesellschaftsform der Organisation stehen für ökologisches Gedankengut, Weitblick und menschlichen Umgang miteinander. Das Unternehmen ist seinen Werten verpflichtet und Niemandem sonst.

Wir bieten Ihnen einen vielfältigen Aufgabenbereich mit gut geregelten Arbeitszeiten ohne Not- und Wochenenddienste. Sie werden Mitglied einer Gruppe von vier Tierärzten, die im gesamten Unternehmen tätig sind. Mittelfristig ergibt sich die konkrete Option auf hierarchische Weiterentwicklung.

Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Berater Dr. Felix von Hardenberg mit seinem Team unter der Rufnummer +49 8178 9986410 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Gehaltsvorstellung und frühestmöglicher Eintrittstermin) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 2281411 per E-Mail an bewerbung@hardenberg-consulting.com.

www.hardenberg-consulting.com

Stellenangebot 2281411 / Job offer vet 2281411